Unternehmensrecht für KMU

Dabei begleiten wir die Unternehmen von Beginn ihrer Gründung an und gehen einen gemeinsamen Weg. In der Zusammenarbeit liegt der Schlüssel zum Erfolg!

Mein Kanzleiteam und ich beraten und vertreten seit vielen Jahren Unternehmen in unternehmens- und wirtschaftsrechtlichen Fragen und Belangen. Wir leisten für unsere Unternehmen vor allem eine individuelle und persönliche Beratung, um gemeinsam zielführende und zweckdienliche Lösungen zu finden. Wir gehen mit unseren Unternehmen einen gemeinsamen Weg, der neben der unternehmerischen (rechtlichen) Beratung auch die Vertretung zur Wahrung der Interessen unserer Mandantin vor Behörden und Gerichten umfasst. Ich bin Gesellschafter der KPMR Rechtsanwälte (GesbR) und kann ich sohin auf ein internes Netzwerk an weiteren rechtlichen und personellen Ressourcen zugreifen, die es meinem Kanzleiteam und mir ermöglicht, die Interessen unserer Unternehmen möglichst effizient und effektiv zu betreuen.

Zusammenfassend gesagt, mein Rechtsanwaltsteam und ich bieten eine umfassende, vollständige und persönliche Betreuung Ihres Unternehmens an.

Das Unternehmens- und Wirtschaftsrecht regelt alle rechtlichen Belange im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Tätigkeit von Unternehmen. Die Unternehmen sind dabei mit zahlreichen sehr komplexen rechtlichen Angelegenheiten konfrontiert. Eine kompetente fachliche Beratung hat daher einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens!

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung und Betreuung von Unternehmen umfassen unsere anwaltlichen Dienstleistungen vor allem

• die Unternehmens- und Gesellschaftsgründung;
• Gestaltung von Verträgen aller Art (Gesellschaftsverträge, Kaufverträge, Unternehmenskäufe usw.);
• Markenrecht;
• Wettbewerbsrecht;
• Insolvenzrecht (Unternehmenssanierung, Konkurs, Liquidation)

Gehen Sie mit uns in eine erfolgreiche Zukunft – vereinbaren Sie einen Termin!

Die mit diesem Formular übermittelten Daten werden nicht gespeichert sondern lediglich zur Kontaktaufnahme herangezogen. Es erfolgt keine weitere Verarbeitung. Sollte sich aus der Korrespondenz keine Geschäftsbeziehung entwickeln, werden die Daten umgehend gelöscht. >> Mehr zum Datenschutz


Fachartikel aus dem Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Der Kauf von Unternehmensanteilen oder auch eines ganzen Unternehmens ist mitunter mit einem komplexen Haftungsrisiko verbunden. Lesen Sie welche Umstände zu berücksichtigen sind.